page_banner

Produkt

Produktdetail

Produkt Tags

Lebensmittelzusatzstoffe und Hilfsstoffe

CAS-NR. Produktname
55589-62-3 Acesulfam K
11071-15-1 Antimonkaliumtartrat
22839-47-0 Aspartam
32367-42-3 D-Cycloserin
147-71-7 D(-)Weinsäure
133-37-9 DL-Weinsäure
59-30-3 Folsäure
9004-65-3 Hydroxypropylmethylcellulose
87-69-4 L(+)Weinsäure
9005-25-8 Maisstärke
25249-54-1 Crospovidon (PVPP)
69-72-7 Salicylsäure
56038-13-2 Sucralose
87-99-0 Xylit
Alias Molekularformel Molekulargewicht PSA LogP MDL-Nummer EINECS-Nummer Aussehen & physikalischer Zustand Dichte Siedepunkt Schmelzpunkt Flammpunkt Brechungsindex Stabilität Lagerbedingungen RTECS Sicherheitshinweise HS-Code WGK Deutschland Risikohinweise Gefahrencodes
ACESULPHAME-K;Acesulfam-K;Kaliumacesulfam;ace-SUHL-faym;SWEET ONE;Acesulfam-K;Acesulfam-Kalium;SUNETTE;6-Methyl-1,2,3-oxathiazin-4(3H)-one 2,2- Dioxidkaliumsalz; C4H4KNO4S 201.242 68,82 0,4768 Weißes, geruchloses, frei fließendes kristallines Pulver 1,512g/cm3 332,7 °C bei 760 mmHg 229-232ºC (Zersetzung) 155ºC 0-6ºC RP4489165 S26 2934999090 1
Kalium,Antimon(3+),2,3-Dihydroxybutandioat;Kaliumantimontartrat; C8H4K2O12Sb2 613.827 142.12 -2.5992 weiße Kristalle 100ºC S22 2918130000 R20/22 Xn; Nein
Asp-Phe-Ome;E 951;H-Asp-Phe-OMe;Gleich;mer;NL-α-Aspartyl-L-phenylalanin 1-Methylester;L-Phenylalanin, NL-α-Aspartyl-, 1-Methylester ;ASPARTAM;Kander;Null-Cal;L-Aspartyl-L-phenylalaninmethylester;APM;tri-süß;(S)-3-Amino-4-(((S)-1-methoxy-1-oxo-3 -Phenylpropan-2-yl)amino)-4-oxobutansäure;Asp-Phe-methylester;N-(L-α-Aspartyl)-L-phenylalaninmethylester; C14H18N2O5 294.303 118,72 0,7801  MFCD00002724  245-261-3 Weißes Pulver oder Tabletten 1,28 g/cm3 535,8 °C bei 760 mmHg 248-250ºC 277,8ºC 14,5 ° (C=4, 15mol/L Ameisensäure) Stabil. Unverträglich mit starken Oxidationsmitteln. 2-8ºC WM3407000 S24/25 2924299090 2
Cycloserin;D-Cycloserin;(R)-4-Amino-isoxazolidin-3-on;Hydrofluorid; C3H7FN2O2 122.098 64,35 -0,0631
D-(-)-Weinsäure; (2S,3S)-(-)-Weinsäure; Butandisäure, 2,3-Dihydroxy-, [S-(R*,R*)]-; D-Threainsäure; D(-)-Weinsäure; (2S,3S)-2,3-Dihydroxybernsteinsäure; C4H6O6 150.087 115,06 -2.1226 MFCD00004238 205-695-6 weiße Kristalle 1,76 399,3 °C bei 760 mmHg 166-170ºC  210ºC Stabil. Unverträglich mit Oxidationsmitteln, Basen, Reduktionsmitteln. Brennbar. Kühl und trocken lagern. In einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahren. S26-S37/39 2918120000 R36/37/38 Xi
2,3-Dihydroxybernsteinsäure; Racemsäure; DL-2,3-Dihydroxybutandisäure; Butandisäure, 2,3-Dihydroxy-, (R*,R*)-(±)-; Auflösbare Weinsäure; DL-Weinsäurekonzentrat; C4H6O6 150.087 115,06 -2.1226 MFCD00071626 205-105-7 weißes kristallines Pulver 1,886 g/cm3 399,3ºC bei 760 mmHg 200-206ºC 210ºC 1,585 Stabil. Unverträglich mit Basen, Oxidationsmitteln, Reduktionsmitteln, Silber. In einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahren. An einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort, entfernt von unverträglichen Substanzen 26-37/39 2918120000 3 R36/37/38 Xi
Folacin;Folbal;Folsäure;PTEGLU;PGA;Folat;VM/PGA;FOLSAN;Pteroyl-L-Glutaminsäure;Folsav;Vitamin M;Pteroyglutaminsäure;Folsäure;Vitamin B9;N-(4-{[(2-amino -4-Oxo-1,4-dihydropteridin-6-yl)methyl]amino}benzoyl)-L-glutaminsäure;Pteroinsäure-glutamat;Folan;pteroyl-L-glutamat;FA;L-Glutaminsäure, N-[ 4-[[(2-Amino-1,4-dihydro-4-oxo-6-pteridinyl)methyl]amino]benzoyl]-;Vitamin Bc;Aspol;(2S)-2-[[4-[(2- Amino-4-oxo-1H-pteridin-6-yl)methylamino]benzoyl]amino]pentandisäure; C19H19N7O6 441.397 213.28 1.0003 MFCD00076077 Gelbe bis orangegelbe Kristalle oder kristallines Pulver. 1,68 g/cm3 250 °C (dez.) Stabil. Unverträglich mit Schwermetallionen, starken Oxidationsmitteln, starken Reduktionsmitteln. Lösungen können licht- und wärmeempfindlich sein. 2-8ºC LP5425000 S24/25 2936290090 1 R33; R62; R68 Xn
Hydroxypropylmethylcellulose; E464; HPMC; 618-389-6
Kyselinavinna; FEMA3044; Butandisäure, 2,3-Dihydroxy-[R-(R*,R*)]-; TARTRATE; L(+)-Weinsäure; WEINSÄURE; l-Weinsäure; Threarsäure; Weinstein; C4H6O6 150.087 115,06 -2.1226  MFCD00064207 weiße Kristalle 1,76 399,3ºC bei 760 mmHg 168-172ºC 210ºC 12,5° (C=5, H2O) Stabil. Unverträglich mit Oxidationsmitteln, Basen, Reduktionsmitteln. Brennbar. Bei RT lagern. WW7875000 S26-S37/39 2918120000 3 R36/37/38 Xi
Wachsmaisstärke;Amylum;Mikroporöse Polysaccharid-Hämosphären.(TM).;Maisstärke 78-1551;Gohsenol EG-05T;PureGel B990 ex. Getreideverarbeitung;Einklappen 232-679-6 Feines weißes Pulver, geruchlos. 1,5 1,5 g/ml bei 25 °C (lit.) 256-258ºC 357,8ºC Stabil unter normalen Temperaturen und Drücken. Bei 2-8ºC lagern S26 3505100000 R20/21/22 Xi
Pvpp;Polyvidon;N-Vinylpyrrolidon;Poly(vinylpolypyrrolidon);2-Pyrrolidinon,1-ethenyl;Polyvinylpyrrolidon;1-Vinyl-2-pyrrolidinon;88-12-0;Crospovidon;Povidon;Vinylpyrrolidon;Polyvinylpolypyrrolidon;Polyvinylpyrrolidon );1-Vinyl-2-pyrrolidon; C18H27N3O3 333.425 60,93 1.4476 MFCD00149016 165 °C (Zersetzung)(beleuchtet) S22; S24/25
Salicylsäure;o-Hydroxybenzoesäure;SAX;Stri-Dex;Rutranex;Benzoesäure, 2-Hydroxy-;Freezone;Duoplant;2-Hydroxy-Benzoesäure;Verrugon;Salonil;Saligel;Ionil;Keralyt;Phenol-Carbonsäure; C7H6O3 138.121 57,53 1.0904 MFCD00002439 200-712-3 weißes bis cremefarbenes kristallines Pulver 1.44 211ºC (20 mmHg) 158-161ºC 157ºC 1,565 Stabil. Zu vermeidende Stoffe sind Oxidationsmittel, starke Basen, Jod, Fluor. Brennbar. Lichtempfindlich. Bei RT lagern. VO0525000 S26-S37/39 2918211000 1 R22; R36/37/38; R41 Xn
Splenda;EINECS 259-952-2;1',4,6'-Trichlorgalactosucrose;E955;(2R,3R,4R,5R,6R)-2-[(2R,3S,4S,5S)-2,5- Bis(chlormethyl)-3,4-dihydroxyoxolan-2-yl]oxy-5-chlor-6-(hydroxymethyl)oxan-3,4-diol;Trichlorsaccharose;UNII-96K6UQ3ZD4; C12H19Cl3O8 397.633 128,84 -1,6561 MFCD11100146 weißes kristallines Pulver 1,69 g/cm3 669,4 °C bei 760 mmHg 125,5ºC 358,7ºC 1.604 Hygroskopisch, -20ºC Gefrierschrank, unter inerter Atmosphäre LW5440140 S26; S37/39 2932999099 R36/37/38 Xi
kannit;XYLITOL;XYLIT;Xylo-Oligosaccharid;XYLITOL, ZERTIFIZIERTES REFERENZMATERIAL;Meso-X;D-XYLITOL;eutrit;newtol;Xilite;XYLITE;Klinit;1,2,3,4,5-PENTAHYDROXYPENTAN;Kylit; C5H12O5 152.146 101,15 -2.9463 MFCD00064292 weißes kristallines Pulver 1,525 g/cm3 215~217ºC 92-96ºC 261,9ºC Stabil bei Raumtemperatur in geschlossenen Behältern unter normalen Lager- und Handhabungsbedingungen. 2-8ºC
CAS-NR. Produktname Alias Molekularformel Molekulargewicht PSA LogP MDL-Nummer EINECS-Nummer Aussehen & physikalischer Zustand Dichte Siedepunkt Schmelzpunkt Wasserlöslichkeit Flammpunkt Brechungsindex Wasserdampfdichte Stabilität Lagerbedingungen RTECS Sicherheitshinweise HS-Code WGK Deutschland Risikohinweise Gefahrencodes
55589-62-3 Acesulfam K ACESULPHAME-K;Acesulfam-K;Kaliumacesulfam;ace-SUHL-faym;SWEET ONE;Acesulfam-K;Acesulfam-Kalium;SUNETTE;6-Methyl-1,2,3-oxathiazin-4(3H)-one 2,2- Dioxidkaliumsalz; C4H4KNO4S 201.242 68,82 0,4768 Weißes, geruchloses, frei fließendes kristallines Pulver 1,512g/cm3 332,7 °C bei 760 mmHg 229-232ºC (Zersetzung) 155ºC 0-6ºC RP4489165 S26 2934999090 1
11071-15-1 Antimonkaliumtartrat Kalium,Antimon(3+),2,3-Dihydroxybutandioat;Kaliumantimontartrat; C8H4K2O12Sb2 613.827 142.12 -2.5992 weiße Kristalle 100ºC S22 2918130000 R20/22 Xn; Nein
22839-47-0 Aspartam Asp-Phe-Ome;E 951;H-Asp-Phe-OMe;Gleich;mer;NL-α-Aspartyl-L-phenylalanin 1-Methylester;L-Phenylalanin, NL-α-Aspartyl-, 1-Methylester ;ASPARTAM;Kander;Null-Cal;L-Aspartyl-L-phenylalaninmethylester;APM;tri-süß;(S)-3-Amino-4-(((S)-1-methoxy-1-oxo-3 -Phenylpropan-2-yl)amino)-4-oxobutansäure;Asp-Phe-methylester;N-(L-α-Aspartyl)-L-phenylalaninmethylester; C14H18N2O5 294.303 118,72 0,7801  MFCD00002724  245-261-3 Weißes Pulver oder Tabletten 1,28 g/cm3 535,8 °C bei 760 mmHg 248-250ºC 277,8ºC 14,5 ° (C=4, 15mol/L Ameisensäure) Stabil. Unverträglich mit starken Oxidationsmitteln. 2-8ºC WM3407000 S24/25 2924299090 2
25249-54-1 Crospovidon (PVPP) Pvpp;Polyvidon;N-Vinylpyrrolidon;Poly(vinylpolypyrrolidon);2-Pyrrolidinon,1-ethenyl;Polyvinylpyrrolidon;1-Vinyl-2-pyrrolidinon;88-12-0;Crospovidon;Povidon;Vinylpyrrolidon;Polyvinylpolypyrrolidon;Polyvinylpyrrolidon );1-Vinyl-2-pyrrolidon; C18H27N3O3 333.425 60,93 1.4476 MFCD00149016 165 °C (Zersetzung)(beleuchtet) S22; S24/25
147-71-7 D(-)Weinsäure D-(-)-Weinsäure;
(2S,3S)-(-)-Weinsäure;
Butandisäure, 2,3-Dihydroxy-, [S-(R*,R*)]-;
D-Threainsäure;
D(-)-Weinsäure;
(2S,3S)-2,3-Dihydroxybernsteinsäure;
C4H6O6 150.087 115,06 -2.1226 MFCD00004238 205-695-6 weiße Kristalle 1,76 399,3 °C bei 760 mmHg 166-170ºC  210ºC  4,93E-08mmHg bei 25°C Stabil. Unverträglich mit Oxidationsmitteln, Basen, Reduktionsmitteln. Brennbar. Kühl und trocken lagern. In einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahren. S26-S37/39 2918120000 R36/37/38 Xi
32367-42-3 D-Cycloserin Cycloserin;D-Cycloserin;(R)-4-Amino-isoxazolidin-3-on;Hydrofluorid; C3H7FN2O2 122.098 64,35 -0,0631
133-37-9 DL-Weinsäure 2,3-Dihydroxybernsteinsäure;
Racemsäure;
DL-2,3-Dihydroxybutandisäure;
Butandisäure, 2,3-Dihydroxy-, (R*,R*)-(±)-;
Auflösbare Weinsäure;
DL-Weinsäurekonzentrat;
C4H6O6 150.087 115,06 -2.1226 MFCD00071626 205-105-7 weißes kristallines Pulver 1,886 g/cm3 399,3ºC bei 760 mmHg 200-206ºC 210ºC 1,585 4,93E-08mmHg bei 25°C Stabil. Unverträglich mit Basen, Oxidationsmitteln, Reduktionsmitteln, Silber. In einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahren. An einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort, entfernt von unverträglichen Substanzen 26-37/39 2918120000 3 R36/37/38 Xi
59-30-3 Folsäure Folacin;Folbal;Folsäure;PTEGLU;PGA;Folat;VM/PGA;FOLSAN;Pteroyl-L-Glutaminsäure;Folsav;Vitamin M;Pteroyglutaminsäure;Folsäure;Vitamin B9;N-(4-{[(2-amino -4-Oxo-1,4-dihydropteridin-6-yl)methyl]amino}benzoyl)-L-glutaminsäure;Pteroinsäure-glutamat;Folan;pteroyl-L-glutamat;FA;L-Glutaminsäure, N-[ 4-[[(2-Amino-1,4-dihydro-4-oxo-6-pteridinyl)methyl]amino]benzoyl]-;Vitamin Bc;Aspol;(2S)-2-[[4-[(2- Amino-4-oxo-1H-pteridin-6-yl)methylamino]benzoyl]amino]pentandisäure; C19H19N7O6 441.397 213.28 1.0003 MFCD00076077 Gelbe bis orangegelbe Kristalle oder kristallines Pulver. 1,68 g/cm3 250 °C (dez.) 1,6 mg/l (25 °C) Stabil. Unverträglich mit Schwermetallionen, starken Oxidationsmitteln, starken Reduktionsmitteln. Lösungen können licht- und wärmeempfindlich sein. 2-8ºC LP5425000 S24/25 2936290090 1 R33; R62; R68 Xn
9004-65-3 Hydroxypropylmethylcellulose Hydroxypropylmethylcellulose;
E464;
HPMC;
618-389-6
87-69-4 L(+)Weinsäure Kyselinavinna;
FEMA3044;
Butandisäure, 2,3-Dihydroxy-[R-(R*,R*)]-;
TARTRATE;
L(+)-Weinsäure;
WEINSÄURE;
l-Weinsäure;
Threarsäure;
Weinstein;
C4H6O6 150.087 115,06 -2.1226  MFCD00064207 weiße Kristalle 1,76 399,3ºC bei 760 mmHg 168-172ºC 1390 g/L (20 °C) 210ºC 12,5° (C=5, H2O) 5.18 (gegen Luft) Stabil. Unverträglich mit Oxidationsmitteln, Basen, Reduktionsmitteln. Brennbar. Bei RT lagern. WW7875000 S26-S37/39 2918120000 3 R36/37/38 Xi
9005-25-8 Maisstärke Wachsmaisstärke;Amylum;Mikroporöse Polysaccharid-Hämosphären.(TM).;Maisstärke 78-1551;Gohsenol EG-05T;PureGel B990 ex. Getreideverarbeitung;Einklappen 232-679-6 Feines weißes Pulver, geruchlos. 1,5 1,5 g/ml bei 25 °C (lit.) 256-258ºC 357,8ºC Stabil unter normalen Temperaturen und Drücken. Bei 2-8ºC lagern S26 3505100000 R20/21/22 Xi
69-72-7 Salicylsäure Salicylsäure;o-Hydroxybenzoesäure;SAX;Stri-Dex;Rutranex;Benzoesäure, 2-Hydroxy-;Freezone;Duoplant;2-Hydroxy-Benzoesäure;Verrugon;Salonil;Saligel;Ionil;Keralyt;Phenol-Carbonsäure; C7H6O3 138.121 57,53 1.0904 MFCD00002439 200-712-3 weißes bis cremefarbenes kristallines Pulver 1.44 211ºC (20 mmHg) 158-161ºC 1,8 g/l (20 °C) 157ºC 1,565 4,8 (gegen Luft) Stabil. Zu vermeidende Stoffe sind Oxidationsmittel, starke Basen, Jod, Fluor. Brennbar. Lichtempfindlich. Bei RT lagern. VO0525000 S26-S37/39 2918211000 1 R22; R36/37/38; R41 Xn
56038-13-2 Sucralose Splenda;EINECS 259-952-2;1',4,6'-Trichlorgalactosucrose;E955;(2R,3R,4R,5R,6R)-2-[(2R,3S,4S,5S)-2,5- Bis(chlormethyl)-3,4-dihydroxyoxolan-2-yl]oxy-5-chlor-6-(hydroxymethyl)oxan-3,4-diol;Trichlorsaccharose;UNII-96K6UQ3ZD4; C12H19Cl3O8 397.633 128,84 -1,6561 MFCD11100146 weißes kristallines Pulver 1,69 g/cm3 669,4 °C bei 760 mmHg 125,5ºC 358,7ºC 1.604 Hygroskopisch, -20ºC Gefrierschrank, unter inerter Atmosphäre LW5440140 S26; S37/39 2932999099 R36/37/38 Xi
87-99-0 Xylit kannit;XYLITOL;XYLIT;Xylo-Oligosaccharid;XYLITOL, ZERTIFIZIERTES REFERENZMATERIAL;Meso-X;D-XYLITOL;eutrit;newtol;Xilite;XYLITE;Klinit;1,2,3,4,5-PENTAHYDROXYPENTAN;Kylit; C5H12O5 152.146 101,15 -2.9463 MFCD00064292 weißes kristallines Pulver 1,525 g/cm3 215~217ºC 92-96ºC LÖSLICH 261,9ºC Stabil bei Raumtemperatur in geschlossenen Behältern unter normalen Lager- und Handhabungsbedingungen. 2-8ºC

  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    verwandte Produkte